That´s life–Teil 3 (Übersetzt aus dem Englischen)

Eine Dame saß in ihrem Büro und die Kollegen beobachteten, wie sie immer wieder ihre Kreditkarte in das Floppy Laufwerk steckte und wieder rausholte. Als sie gefragt wurde, warum sie das mache, meinte sie, dass sie im Internet etwas einkaufen will und die immer nach ihrer Kreditkartennummer fragen, daher würde sie dieses „Dingsda“ verwenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: