Dunkelheit

Als ich heute bei Instagram mal wieder meinen Stream anschaute, fiel mir ein Bild auf, was „heftig“ kommentiert wurde.

Da ich im Moment mobil bin kann ich es leider nicht zeigen, obwohl der Photograph es mir erlaubt hat.

( Jetzt bin ich nicht mehr mobil, deshalb kann ich es Nachliefern 🙂 )

Alles dunkel und Hoffnungslos? Eher, nein, denn die Hoffnung stirbt zuletzt

Alles dunkel und Hoffnungslos? Eher, nein, denn die Hoffnung stirbt zuletzt

Aber ich könnte es in der Überarbeitung nachliefern. So kann ich es im Moment nur beschreiben, es ist ein pechschwarzes Viereck.

Mir fiel als Kommentar dazu ein, dass es die Leere des Weltall zeigt, oder zeigt, dass wenn man seinen Mitmenschen keine Wärme

und kein Mitgefühl zeigt, das Bild genau das zeigt, was man dann von seiner Umwelt bekommt. Nix, nada, nothing, kein Licht und keine Wärme.

So und wenn Ihr das Bild sehen wollt, dann müsst ihr Kommentare zu meinen Blogartikeln schreiben, denn wenn nichts zurückkommt, siehe oben,

dann ist auch die Motivation zu Bloggen, bzw. beim Überarbeiten am PC deutlich größer als jetzt. 🙂

So, das Bild ist jetzt da. Genug Leute haben sich diesen Artikel als er unbearbetet war angeschaut und Viele auch (nur)  die Titelseite.

Was fehlt da denn jetzt? Die Kommentare, Meinungen, Anmerkungen“ Bin ich hier Scott Joplin  ( The Entertainer – http://www.youtube.com/watch?v=7cFkae0j_Ns)?

Also, wie man so schön sagt „It´s up to you“. Her mit den jungen Engländerinnen (uups, falscher Film). Ich meinte natürlich: „Her mit den Kommentaren, Mein… (siehe oben) 🙂

 

GEOSRGW

Aufräumaktion

 

Auch wenn Viele schon befürchtet haben, das Blog ist tot.

Nein, tot ist es nicht. Es war nur im Winter- Sommer-Schlaf, bzw. ich habe keine Motivation / Lust gehabt zu bloggen.

Auch hatte ich kein Thema zum Bloggen.

So habe ich jetzt ein bisschen aufgeräumt um Platz für neue Artikel zu machen.

Aber das Problem, was kann / soll man bloggen besteht immer noch.

Selbst mein TWITTER – Follower, die im Blog verlinkte Umfrage, noch die Leute, denen ich bei FORMSPRING die Frage “Was kann das Thema eines neuen Blog-Artikel sein?” brachten ein Ergebnis.

Keiner wollte (antworten), oder wusste ein Thema.

 

Dies hat auch nicht grade mich motiviert, wieder zu bloggen!

 

Falls Jemand mich doch noch Motivieren will, oder ein Thema, was Ihn / Sie oder auch Andere interessieren könnte, kann ja einen Kommentar schreiben.

 

Einen schönen Sonntag noch

 

GEOSRGW